GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Zu den lexikalischen Entlehnungen des Ungarischen im Tschechischen

von Ariko Henclová - Verkauft von Dodax EU
Zustand: Neu
€ 39,99
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Ariko Henclová Zu den lexikalischen Entlehnungen des Ungarischen im Tschechischen
Ariko Henclová - Zu den lexikalischen Entlehnungen des Ungarischen im Tschechischen

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 39,99 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-03-10 und 2021-03-12
Verkauf & Versand: Dodax EU

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Slavisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit handelt von dem Sprachkontakt zwischen Tschechen und Ungaren bzw. Böhmen und Mähren und Ungaren und dessen Einfluss auf das Tschechische und damit in Verbindung den mährischen Dialekt.

Ungarisch wird zu der uralischen Sprachfamilie und dessen Untergruppe der finnougrischen Sprachen gezählt, wozu außerdem auch Finnisch, Estnisch, Samisch und einige uralische Kleinsprachen, die hauptsächlich in Zentralrussland in der Uralgegend gesprochen werden, zählen.

Im Gegensatz dazu gehört Tschechisch zum slavischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und ist somit in keiner Weise mit Ungarisch verwandt. Die Frage ist zunächst also, was diese zwei Sprachen direkt miteinander zu tun haben, und wie es dazu kam, dass sich die Völker in linguistischer und kultureller Hinsicht gegenseitig beeinflussten.

Mitwirkende

Autor Ariko Henclová

Produktdetails

DUIN 18TKOMQ1SB7

GTIN 9783668843141

Seitenanzahl 68

Produkttyp Taschenbuch

Größe 210 x 148 x 4  mm

Produktgewicht 112 g

€ 39,99
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.