GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Über-Leben nach Folter und Flucht

Resilienz kurdischer Frauen in Deutschland
von Gesa Anne Busche - Verkauft von Dodax EU
Zustand: Neu
€ 29,80
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Gesa Anne Busche Über-Leben nach Folter und Flucht
Gesa Anne Busche - Über-Leben nach Folter und Flucht

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 29,80 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-01-26 und 2021-01-28
Verkauf & Versand: Dodax EU

Beschreibung

Flucht und Folter gehören zu den extremsten »sozialen« Situationen überhaupt. Wie und was das Leben in, mit und nach der Folter ermöglicht, wird in dieser Forschungsarbeit rekonstruiert. Gesa Anne Busche fragt nach der Resilienz von Flüchtlingen, die verfolgt und gefoltert wurden und zeigt: Kurdinnen, die aus der Türkei nach Deutschland geflüchtet sind, gestalten ihr Über-Leben im Spannungsfeld zwischen enormer kontextueller Heteronomie und realer Autonomie.
Die biografische, prozessorientierte und kontextuell eingebundene Analyse ermöglicht einen Blick in die psychosozialen Abläufe und den Aufbau von Resilienz aus einem soziologischen Blickwinkel.

Rezension

Besprochen in: BZgA-Infodienst Migration, 2 (2013) terra cognita, 22 (2013) IDA-NRW, 2 (2013) http://querelles-net.de, 14/3 (2013), Heinz-Jürgen Voß

Mitwirkende

Autor Gesa Anne Busche

Produktdetails

DUIN VVROBNQ5RKP

GTIN 9783837622966

Erscheinungsdatum 20.02.2013

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 268

Produkttyp Taschenbuch

Größe 225 x 150 x 148  mm

Produktgewicht 420 g

€ 29,80
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.