GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Frauen sind in den Führungsebenen des Gesundheits- und Sozialwesens unterrepräsentiert. Dieses Buch liefert empirische Erkenntnisse und Empfehlungen für die Praxis. Es werden Konzepte für eine gendersensible Personalentwicklung dargestellt, die verschiedene Unternehmen entwickelt, erprobt und evaluiert haben. Sie helfen dabei, geschlechterstereotype Diskurse zu hinterfragen, und verfolgen das Ziel, die Führungskompetenzen der Beschäftigten unabhängig ihres Geschlechts sichtbar werden zu lassen. Das Buch dokumentiert die Ergebnisse eines anwendungsorientierten Forschungsprojektes, das am Institut SO.CON der Hochschule Niederrhein von den Autorinnen in den Jahren 2012 bis 2015 durchgeführt wurde.

Rezension

Die methodische Herangehensweise der Studie ist interessant und auf hohen Niveau.
Feministische Rezensionszeitschrift WeiberDiwan 2/2016

Mitwirkende

Autor Annette Müller

Autor Nicole Schreiber

Autor Sarah Greven

Autor Edeltraud Vomberg

Produktdetails

DUIN TGFMLDVJUFT

GTIN 9783847407836

Erscheinungsdatum 28.06.2016

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 246

Produkttyp Taschenbuch

Größe 210 x 14 x 148  mm

Produktgewicht 364 g

Frauen in Führungspositionen im Gesundheits- und Sozialwesen

Analysen und Empfehlungen für eine gendersensible Personalentwicklung

Sarah Greven

€ 33,00

Verkäufer: Dodax EU

Lieferdatum: zwischen Donnerstag, 21. November und Montag, 25. November

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
€ 33,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG