mMm: macht Macho männlich? - Soziale Arbeit in den Welten von Männern

von Oberwasserlechner, Julia
Zustand: Neu
€ 49,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Oberwasserlechner, Julia mMm: macht Macho männlich? - Soziale Arbeit in den Welten von Männern
Oberwasserlechner, Julia - mMm: macht Macho männlich? - Soziale Arbeit in den Welten von Männern

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 49,00 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Montag, 7. Februar 2022 und Mittwoch, 9. Februar 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Die gesellschaftlichen Debatten um die Geschlechterrollen von Mann und Frau haben in den letzten Jahrzehnten an Präsenz gewonnen. Das Bild der modernen Frau, die sich aus ihrer traditionellen Rolle löst und sich neuen Anforderungen stellt, hat seinen Ursprung im feministischen Diskurs. Dieser löste eine öffentliche Debatte über die Geschlechterrollen und die damit verbundenen gesellschaftlichen Erwartungen aus. Nachdem vor allem die Frau aufgrund ihrer Neuorientierung im Blickpunkt der Öffentlichkeit stand, ist es an der Zeit, den Mann ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken. Auch das traditionelle Bild des Mannes hat sich mit der Neuentwicklung des weiblichen Geschlechtes bzw. der Etablierung der modernen Frauenrolle verändert. Der Mann ist nicht mehr an traditionelle Rollenbilder, zum Beispiel an das des Familienernährers, gebunden, und dieser Perspektivenwechsel bringt wiederum neue Herausforderungen mit sich. So wird heute in der Öffentlichkeit über den modernen Mann diskutiert. Diese Diskussion wird in diesem vorliegendem Buch wissenschaftlich analysiert und als Handlungsfeld der Sozialen Arbeit aufgegriffen.

Mitwirkende

Autor:
Oberwasserlechner, Julia

Weitere Informationen

Biografie:
Julia Oberwasserlechner, geboren 1986 in Salzburg, strebte bereits in jungen Jahren die Ausbildung zur Sozialarbeiterin an. 2007 inskribierte sie an der Fachhochschule Salzburg um "Soziale Arbeit" zu studieren. In den facettenreichen Arbeitsfeldern kam ein noch wenig erforschter Bereich hervor, den sich die Studentin als Diplomarbeits-Thema annahm.
Seitenanzahl:
128
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
AV Akademikerverlag

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
31. Januar 2012
Verpackungsabmessungen:
0.232 x 0.154 x 0.018 m; 0.19 kg
GTIN:
09783639387476
DUIN:
S4AIOPBRMAF
€ 49,00
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.