GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Der Patentauslauf von Pharmazeutika als Herausforderung beim Management des Produktlebenszyklus

von Christina Raasch - Verkauft von Dodax EU
Zustand: Neu
€ 69,99
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Christina Raasch Der Patentauslauf von Pharmazeutika als Herausforderung beim Management des Produktlebenszyklus
Christina Raasch - Der Patentauslauf von Pharmazeutika als Herausforderung beim Management des Produktlebenszyklus

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 69,99 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-03-05 und 2021-03-09
Verkauf & Versand: Dodax EU

Beschreibung

Der Patentauslauf ist ein einschneidendes Ereignis im Lebenszyklus pharmazeutischer Produkte. Durch den Markteintritt generischer Wettbewerber büßt das Originalpräparat meist innerhalb weniger Monate einen erheblichen Teil seines Umsatzes ein. Dennoch können forschende pharmazeutische Unternehmen kaum auf den Beitrag bereits patentfreier Produkte verzichten. Für die Höhe der nach dem Patentauslauf erzielbaren Umsätze sind neben dem Verhalten der Generikaanbieter die gewählte Patentauslaufstrategie und ihre Umsetzung in den Bereichen Marketing und Vertrieb bestimmend.Nach einer fundierten theoretischen und empirischen Einordnung entwickelt Antje-Christina Raasch eine umfassende Systematik der durch forschende pharmazeutische Anbieter einsetzbaren Patentauslaufstrategien und analysiert diese im Detail. Anschließend leitet sie die Erfolgsfaktoren der Strategieimplementierung ab und stellt sie anhand von vier Fallstudien zu bedeutenden Patentausläufen der letzten Jahre den Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis gegenüber. Der Patentauslauf ist ein einschneidendes Ereignis im Lebenszyklus pharmazeutischer Produkte. Durch den Markteintritt generischer Wettbewerber büßt das Originalpräparat meist innerhalb weniger Monate einen erheblichen Teil seines Umsatzes ein. Dennoch können forschende pharmazeutische Unternehmen kaum auf den Beitrag bereits patentfreier Produkte verzichten. Für die Höhe der nach dem Patentauslauf erzielbaren Umsätze sind neben dem Verhalten der Generikaanbieter die gewählte Patentauslaufstrategie und ihre Umsetzung in den Bereichen Marketing und Vertrieb bestimmend.

Nach einer fundierten theoretischen und empirischen Einordnung entwickelt Antje-Christina Raasch eine umfassende Systematik der durch forschende pharmazeutische Anbieter einsetzbaren Patentauslaufstrategien und analysiert diese im Detail. Anschließend leitet sie die Erfolgsfaktoren der Strategieimplementierung ab und stellt sie anhand von vier Fallstudien zu bedeutenden Patentausläufen der letzten Jahre den Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis gegenüber.

Mitwirkende

Autor Christina Raasch

Produktdetails

DUIN 155893217HB

GTIN 9783834925237

Erscheinungsdatum 28.07.2010

Seitenanzahl 271

Originalsprache Deutsch

Produkttyp Taschenbuch

Größe 210 x 148  mm

Produktgewicht 434 g

€ 69,99
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.