Religion, Rationalisierung und Kapitalismus - Die Positionen Webers und Elias im Vergleich

von Bäumer, Jürgen
Zustand: Neu
€ 49,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Bäumer, Jürgen Religion, Rationalisierung und Kapitalismus - Die Positionen Webers und Elias im Vergleich
Bäumer, Jürgen - Religion, Rationalisierung und Kapitalismus - Die Positionen Webers und Elias im Vergleich

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 49,00 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Dienstag, 26. Oktober 2021 und Donnerstag, 28. Oktober 2021
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Wenngleich in weiten Teilen Europas die Bedeutung von Religion für die alltägliche Lebensführung seiner Bürger abgenommen hat und weiterhin abnimmt, hat ihre Rolle für die europa- und weltpolitische Entwicklung spätestens seit der globalen Rückkehr der Religionen auf die politische Agenda an Aktualität, Relevanz und breitem öffentlichem Interesse gewonnen. Anhand eines Rückgriffs auf Max Webers Aufsatz Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus analyisiert Jürgen Bäumer die Bedeutung religiöser Werte in der Entstehung des modernen Kapitalismus im Rahmen des Zivilisationsprozesses der westlichen Kultur und Gesellschaft. Aufbauend auf Webers Grundlegung der Soziologie, dem werkgeschichtlichen Entstehungszusammenhang der Protestantischen Ethik und ihrer Einordnung in sein Gesamtwerk steht eine ausführliche und fundierte inhaltliche Spezifikation und Analyse von Webers Protestantismus-These im Spiegel von Norbert Elias Theorie über den Prozess der Zivilisation im Mittelpunkt des Interesses. Das Buch richtet sich an Sozial-, Kultur- und Religionswissenschaftler sowie an alle, die sich mit dem Ineinanderwirken von Religion, Kultur und Gesellschaft auseinandersetzen.

Mitwirkende

Autor:
Bäumer, Jürgen

Weitere Informationen

Biografie:
Dipl.-Soz.Wissgeboren 1979, studierte Sozialwissenschaften,Psychologie und Evangelische Theologie mit demsozialwissenschaftlichen StudienschwerpunktKultur und Kommunikation an der UniversitätDuisburg-Essen und ist seit 2007wissenschaftlicher Mitarbeiter amInsititut für Politikwissenschaft an derUniversitätDuisburg-Essen.
Seitenanzahl:
176
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
AV Akademikerverlag

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Verpackungsabmessungen:
0.22 x 0.15 x 0.01 m; 0.308 kg
GTIN:
09783639411744
DUIN:
MAV4I79V1A0
€ 49,00
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.