GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Wenn Stress sauer aufstößt - Der Weg zu einer gesunden Speiseröhre

von Martin Riegler - Verkauft von Dodax
Zustand: Neu
€ 19,40
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Martin Riegler Wenn Stress sauer aufstößt - Der Weg zu einer gesunden Speiseröhre
Martin Riegler - Wenn Stress sauer aufstößt - Der Weg zu einer gesunden Speiseröhre

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 19,40 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 5 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-04-23 und 2021-04-27
Verkauf & Versand: Dodax

Beschreibung

Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass psychischer Druck und Erkrankungen der Speiseröhre häufig Hand in Hand gehen. Körperlichen (somatischen) und psychischen Symptomen (Gemüt, Stimmung, Seele) der Refluxkrankheit liegt oft ein gemeinsames, ursächliches Phänomen zu Grunde: der Mangel – der Mangel an Zeit und Lust, sich richtig zu ernähren oder zu entspannen sowie der Mangel an Zuwendung und Wertschätzung im Berufs- wie auch im Privatleben.
Erstmals werden die psychosomatische Seite und deren Bedeutung für die Diagnose und Therapie erörtert.

Dieses Buch liefert Ihnen die entscheidenden Informationen:
• Wie psychischer Druck auf die Speiseröhre wirkt
• Ursachen, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten
• Zahlreiche Patientenbeispiele
• Alltagstipps für Betroffene

Mitwirkende

Autor:
Martin Riegler
Petra Fuss
Karin Hönig-Robier

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
zahlreiche färbige Abbildungen
Medientyp:
Buch
Verlag:
Facultas / Maudrich
Biografie:
Univ. Doz. Dr. Martin Riegler
Facharzt für Chirurgie; Oberarzt an der chirurgischen Universitätsklinik (Medizinische Universität Wien), spezialisiert auf Erkrankungen der Speiseröhre. Leiter des Reflux Medical Therapie- und Diagnosezentrums in Wien.

Mag. Petra Fuss
Gesundheits- und Ernährungspsychologin sowie Psychotherapeutin in freier Praxis (Wien und Institut moment in St. Pölten) mit Arbeitsschwerpunkt Traumatisierung und Persönlichkeitsstörungen, zahlreiche Zusatzausbildungen.

Mag. Karin Hönig-Robier
Tourismus-College und Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien; selbstständige Public Relations- und Kommunikationsberaterin, spezialisiert auf Wissenschaft, Gesundheit und Soziales.
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
168

Stammdaten

Produkttyp:
Buch Gebunden
Verpackungsabmessungen:
0.212 x 0.167 x 0.014 m; 0.39 kg
GTIN:
09783990020708
DUIN:
Q86QT7GTC6U
€ 19,40
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.