GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Die suchtartige Nutzung des Internets hat als relevantes Störungsbild Eingang in die medizinisch-therapeutische Versorgung gefunden. Die Ambulanz für Spielsucht in Mainz ist bundesweit führend in der Erforschung von Computerspiel- und Internetsucht sowie der Entwicklung und Evaluation störungsspezifischer Behandlungskonzepte. Das daraus entstandene Manual informiert wissenschaftlich fundiert über Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie der Computerspiel- und Internetsucht und beschreibt adäquate Behandlungsstrategien. Zahlreiche Fallbeispiele runden das Werk ab.
ContentPLUS beinhaltet Materialien für die therapeutische Arbeit.

Anmerkung

Die Ambulanz für Spielsucht in Mainz ist bundesweit führend in der Erforschung von Computerspiel- und Internetsucht sowie der Entwicklung und Evaluation störungsspezifischer Behandlungskonzepte. Das daraus entstandene Manual informiert wissenschaftlich fundiert über Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie der Computerspiel- und Internetsucht und beschreibt adäquate Behandlungsstrategien. Zahlreiche Fallbeispiele runden das Werk ab. Über ContentPLUS stehen Materialien für die therapeutische Arbeit zur Verfügung.

Mitwirkende

Autor Klaus Wölfling

Autor Christina Jo

Autor Isabel Bengesser

Autor Manfred E. Beutel

Autor Kai W. Müller

Produktdetails

DUIN 1JMRFJBMIUL

GTIN 9783170216976

Veröffentlichungsdatum 15.11.2012

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 154

Produkttyp Taschenbuch

Größe 232 x 9 x 155  mm

Produktgewicht 275 g

Computerspiel- und Internetsucht

Ein kognitiv-behaviorales Behandlungsmanual

Klaus Wölfling

€ 29,90

Verkäufer: Dodax EU

Lieferdatum: zwischen Freitag, 27. Juli und Dienstag, 31. Juli

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
Zum Warenkorb hinzufügen Zum Warenkorb hinzufügen
€ 29,90
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG