GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Der Weg zu einem Kapitalmarkt nach europäischem Vorbild in Bulgarien

Verhaltens- und Informationspflichten im Gesetz gegen den Marktmissbrauch mit Finanzinstrumenten
von Daniela Gouberkova - Verkauft von Dodax EU
Zustand: Neu
€ 54,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Daniela Gouberkova Der Weg zu einem Kapitalmarkt nach europäischem Vorbild in Bulgarien
Daniela Gouberkova - Der Weg zu einem Kapitalmarkt nach europäischem Vorbild in Bulgarien

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 54,00 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 3 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-03-05 und 2021-03-09
Verkauf & Versand: Dodax EU

Beschreibung

Die Herausforderung der Kapitalmarktregulierung in Bulgarien liegt in der raschen Umsetzung der EU-Vorgaben, wobei gleichzeitig die durch den Übergang von Plan- zu Marktwirtschaft bedingten wirtschaftlichen Umstände zu beachten sind. Wichtiger Bestandteil der Regulierung ist das Gesetz gegen den Marktmissbrauch mit Finanzinstrumenten, das für börsennotierte Unternehmen die Verbote von Insiderhandel und Marktmissbrauch, sowie die Pflichten zur Ad-hoc-Publizität und zur Veröffentlichung von Directors' Dealings regelt. Diese werden im vorliegenden Werk untersucht, im Lichte des Europarechts sowie im Vergleich zu Deutschland dargestellt, um anschließend Regelungslücken und Alternativen im Sanktionssystem aufzuzeigen.

Anmerkung

Die Herausforderung der Kapitalmarktregulierung in Bulgarien liegt in der raschen Umsetzung der EU-Vorgaben, wobei gleichzeitig die durch den Übergang von Plan- zu Marktwirtschaft bedingten wirtschaftlichen Umstände zu beachten sind. Wichtiger Bestandteil der Regulierung ist das Gesetz gegen den Marktmissbrauch mit Finanzinstrumenten, das für börsennotierte Unternehmen die Verbote von Insiderhandel und Marktmissbrauch, sowie die Pflichten zur Ad-hoc-Publizität und zur Veröffentlichung von Directors Dealings regelt. Diese werden im vorliegenden Werk untersucht, im Lichte des Europarechts sowie im Vergleich zu Deutschland dargestellt, um anschließend Regelungslücken und Alternativen im Sanktionssystem aufzuzeigen.

Mitwirkende

Autor Daniela Gouberkova

Produktdetails

DUIN 10EBB6FOFOJ

GTIN 9783832964412

Erscheinungsdatum 21.03.2011

Seitenanzahl 208

Produkttyp Taschenbuch

Größe 227 x 153  mm

Produktgewicht 321 g

€ 54,00
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.