GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Etymologisches Wörterbuch der europäischen (germanischen, romanischen und slavischen) Wörter orientalischen Ursprungs

von Karl Lokotsch
Leider ausverkauft.
Wir sind aber schon dabei für Nachschub zu sorgen.
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Karl Lokotsch Etymologisches Wörterbuch der europäischen (germanischen, romanischen und slavischen) Wörter orientalischen Ursprungs
Karl Lokotsch - Etymologisches Wörterbuch der europäischen (germanischen, romanischen und slavischen) Wörter orientalischen Ursprungs

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Das vorliegende Wörterbuch verdankt sich der Anregung, Hinweise auf das Weiterleben orientalischer Grundwörter in den verschiedenen europäischen Sprachen in einer gedruckten Zusammenstellung wiederzufinden und nachschlagen zu können. Wörterbücher der Einzelsprachen enthalten oft irrige Etymologien, die von Generation zu Generation weitergeschleppt werden oder günstigen Falles das zugrunde liegende Etymon in seiner orientalischen Grundform nicht mehr erkennen lassen. Den Wörtern beigefügte kurze Hinweise, wie "arabischen oder persischen Ursprungs"genügen erst recht nicht, um das Wandern eines Wortes vom Orient bis zu seinem letzten Erscheinen in irgendeiner abendländischen Sprache aufzuhellen.

Was die Ausgangssprachen angeht, so kommen in erster Linie die Sprachen des islamischen Kulturkreises in Betracht, insbesondere das Arabische, Persische und Türkische.; daneben lieferten von den semitischen Sprachen das Hebräische und das Aramäische, ferner das Sanskrit und seine modernen Entwicklungen dem Abendlande manches neue Wort.

Gewöhnlich wird ein orientalischer Abkömmling von einer Einzelsprache ihrem nationalen Lautbestande angeglichen und so an die Nachbarsprachen weitergegeben. Im Altertum sind es natürlich vorwiegend das Griechische und Lateinische, die diese Durchgangsstation bilden, allerdings sind hier nur diejenigen Wörter verfolgt worden, die in den modernen in Europa gesprochenen Sprachen des indogermanischen Sprachstammes lebendig sind.

Mitwirkende

Autor Karl Lokotsch

Produktdetails

DUIN 1D2L1KHFKTD

GTIN 9783825324278

Erscheinungsdatum 01.01.1975

Sprache Deutsch

Produkttyp Taschenbuch

Produktgewicht 550 g

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.