Tony Stark: Iron Man - Bd. 5: Iron Man 2020

von Dan Slott
Zustand: Neu
€ 17,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Dan Slott Tony Stark: Iron Man - Bd. 5: Iron Man 2020
Dan Slott - Tony Stark: Iron Man - Bd. 5: Iron Man 2020
Dan Slott - Tony Stark: Iron Man - Bd. 5: Iron Man 2020

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 17,00 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 6 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen Dienstag, 7. Juni 2022 und Donnerstag, 9. Juni 2022
Verkauf & Versand: Dodax

Andere Kaufoptionen

1 Angebot für € 17,00

Verkauft von Dodax

€ 17,00 inkl. USt.
Zustand: Neu
Kostenloser Versand
Lieferung: zwischen Dienstag, 7. Juni 2022 und Donnerstag, 9. Juni 2022
Andere Kaufoptionen anzeigen

Beschreibung

BRÜDER AUS DER MASCHINE
Tony Stark hat der Welt offenbart, dass er nur eine künstliche Intelligenz in einem unechten Körper ist – und der echte Tony tot. Während die skrupellose Sunset Bain seine Firma Stark Unlimited an sich reißt, übernimmt sein Adoptivbruder Arno Stark als gepanzerter Rächer Iron Man. Arno ist überzeugt, dass er die Welt vor dem Untergang retten muss, koste es, was es wolle. Unterdessen führt Machine Man den Aufstand der Roboter an.
Das spektakuläre Finale der aktuellen Iron Man-Saga, inszeniert von Dan Slott (SPIDER-MAN: SPIDERVERSE), Christos Gage (SPIDER-GEDDON) und Pete Woods (DEADPOOL).
ENTHÄLT: IRON MAN 2020 (2020) 1-6

Mitwirkende

Autor:
Dan Slott
Pete Woods
Chrisos Gage

Weitere Informationen

Anmerkung Illustrationen:
Durchgehend vierfarbig
Übersetzer:
Alexander Rösch
Exzerpt:
VORWORT von Christian Endres
Mit den Erfindungen seiner zukunftsträchtigen Firma Stark Unlimited wollte Iron Man, Genie und Avengers-Gründungsmitglied Tony Stark die Menschheit in das hochtechnisierte, volldigitalisierte Morgen führen. Zentrum seiner Bemühungen, bei denen ihn die hyperintelligente Katze Dr. Shapiro, der Roboterexperte Andrew Bhang und die Androidin Jocasta unterstützten, war das virtuelle Wunderland eScape. Doch Angriffe folgten von allen Seiten. Sogar von Tonys nicht minder genialem Adoptivbruder Arno Stark. Dann wurde Tonys schlimmster Albtraum wahr: Er musste erkennen, dass in seinem nach dem Crossover Civil War II künstlich im Labor erschaffenen Körper nur noch eine Simulation des toten Tony läuft, er also eine künstliche Intelligenz und kein echter Mensch ist. Das war aber noch nicht alles. Arno, der leibliche Sohn von Tonys Adoptiveltern Maria und Howard Stark, hat sich sogar mit der skrupellosen Tech-Expertin und Baintonics-Firmenbesitzerin Sunset Bain zusammengetan, um Tony alles zu nehmen. Nachdem unser Titelheld der Welt offenbarte, dass er selbst bloß eine künstliche Intelligenz ist, erklärte Arno, dass "Tony" in einem Gen-Tank seiner Firma entstanden und letztlich sein Eigentum sei - und damit auch die Firma Stark Unlimited, die diese KI gegründet hat. Arno, der die Bewusstseinssimulationen seiner toten Eltern insgeheim in die Realität klonte, ist damit am Ziel. Denn er wollte die ganze Zeit mit der Godbuster-Rüstung zum Iron Man des Jahres 2020 werden, um seine Bestimmung zu erfüllen und die Menschheit zu retten - koste es, was es wolle! Unterdessen stachelt Jocastas Ex Machine Man Aaron Stack, früher ein Roboheld und heute KI -Ak tivis t und Menschenhasser, eine Revolution der künstlichen Intelligenzen an. Und da gibt es im Marvel-Universum ja so einige, ob HERBIE von den Fantastic Four oder die lebensechten LMD-Roboterdoppelgänger der früheren SHIELD-Legende Nick Fury Sr. Viel Vergnügen mit dem großen Finale der Iron Man-Saga von Top-Autor Dan Slott und seinen Mitstreitern!
Altersempfehlung:
Ab 12 Jahre
Medientyp:
Taschenbuch
Verlag:
Panini Verlags GmbH
Einleitung:
VORWORT von Christian Endres
Mit den Erfindungen seiner zukunftsträchtigen Firma Stark Unlimited wollte Iron Man, Genie und Avengers-Gründungsmitglied Tony Stark die Menschheit in das hochtechnisierte, volldigitalisierte Morgen führen. Zentrum seiner Bemühungen, bei denen ihn die hyperintelligente Katze Dr. Shapiro, der Roboterexperte Andrew Bhang und die Androidin Jocasta unterstützten, war das virtuelle Wunderland eScape. Doch Angriffe folgten von allen Seiten. Sogar von Tonys nicht minder genialem Adoptivbruder Arno Stark. Dann wurde Tonys schlimmster Albtraum wahr: Er musste erkennen, dass in seinem nach dem Crossover Civil War II künstlich im Labor erschaffenen Körper nur noch eine Simulation des toten Tony läuft, er also eine künstliche Intelligenz und kein echter Mensch ist. Das war aber noch nicht alles. Arno, der leibliche Sohn von Tonys Adoptiveltern Maria und Howard Stark, hat sich sogar mit der skrupellosen Tech-Expertin und Baintonics-Firmenbesitzerin Sunset Bain zusammengetan, um Tony alles zu nehmen. Nachdem unser Titelheld der Welt offenbarte, dass er selbst bloß eine künstliche Intelligenz ist, erklärte Arno, dass „Tony“ in einem Gen-Tank seiner Firma entstanden und letztlich sein Eigentum sei – und damit auch die Firma Stark Unlimited, die diese KI gegründet hat. Arno, der die Bewusstseinssimulationen seiner toten Eltern insgeheim in die Realität klonte, ist damit am Ziel. Denn er wollte die ganze Zeit mit der Godbuster-Rüstung zum Iron Man des Jahres 2020 werden, um seine Bestimmung zu erfüllen und die Menschheit zu retten – koste es, was es wolle! Unterdessen stachelt Jocastas Ex Machine Man Aaron Stack, früher ein Roboheld und heute KI -Ak tivis t und Menschenhasser, eine Revolution der künstlichen Intelligenzen an. Und da gibt es im Marvel-Universum ja so einige, ob HERBIE von den Fantastic Four oder die lebensechten LMD-Roboterdoppelgänger der früheren SHIELD-Legende Nick Fury Sr. Viel Vergnügen mit dem großen Finale der Iron Man-Saga von Top-Autor Dan Slott und seinen Mitstreitern!
Sprache:
Deutsch
Originaltitel:
Iron Man (2020) #1-#6
Auflage:
1
Interesse Alter:
12+
Seitenanzahl:
140

Stammdaten

Produkttyp:
Taschenbuch
Veröffentlichungsdatum:
26. Januar 2021
Verpackungsabmessungen:
0.258 x 0.171 x 0.01 m; 0.43 kg
GTIN:
09783741618888
DUIN:
8U310OQO7EA
€ 17,00
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.