GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE Brauchst Du Hilfe?

Liquidität und Akquisitionen bei börsennotierten Unternehmen. Eine empirische Untersuchung der MDAX 50 Unternehmen

Magisterarbeit
von Mesut Resul Arslan - Verkauft von Dodax EU
Zustand: Neu
€ 39,99
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
Mesut Resul Arslan Liquidität und Akquisitionen bei börsennotierten Unternehmen. Eine empirische Untersuchung der MDAX 50 Unternehmen
Mesut Resul Arslan - Liquidität und Akquisitionen bei börsennotierten Unternehmen. Eine empirische Untersuchung der MDAX 50 Unternehmen

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 39,99 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2021-04-21 und 2021-04-23
Verkauf & Versand: Dodax EU

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Über einen Zeitraum von 13 Jahren akkumulierten die MDAX Unternehmen große Mengen an liquiden Mitteln. Insgesamt erreichten die Unternehmen 2014 einen Anteil von 3,1% am deutschen Bruttoinlandsprodukt (BIP). Die Relevanz der liquiden Mittel in der Wirtschaft ist also extrem hoch. Jedes Unternehmen bedarf ausreichender Liquidität, um betriebsnotwendige Ausgaben finanzieren zu können. Darüber hinausgehende liquide Mittel ermöglichen eine gewisse Flexibilität des Managements in Sachen Finanzierung neuer Projekte oder etwaige Ausgaben. Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, eine Aussage darüber treffen zu können, ob MDAX Unternehmen mit Überschussliquidität in Zusammenhang mit Akquisitionsankündigungen positive oder negative Kapitalmarktreaktionen in Form von unerwarteten Renditen hervorrufen.

Hierzu wird zunächst der theoretische Hintergrund erläutert und der Begriff der Liquidität historisch in Erklärungsmodelle eingeordnet. Diese theoretische Erläuterung bildet unter Einbeziehung eines Regressionsmodells von Jarrad Harford (1999) die Basis für die nachfolgende empirische Ermittlung der Liquidität der MDAX Unternehmen. Danach erfolgt eine Messung der unerwarteten Rendite hinsichtlich der Ankündigungseffekte von Akquisitionen bei Unternehmen mit Überschussliquidität. Die Arbeit endet mit einer kritischen Würdigung der Erkenntnisse und der Darstellung von Implikationen.

Mitwirkende

Autor Mesut Resul Arslan

Produktdetails

DUIN TJAK6FSPTTO

GTIN 9783668963122

Seitenanzahl 80

Produkttyp Taschenbuch

Größe 210 x 148 x 5  mm

Produktgewicht 129 g

€ 39,99
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.