GRATIS LIEFERUNG - OHNE MINDESTBESTELLWERT - SICHER BEZAHLEN - GROSSE AUSWAHL - KLEINE PREISE

>
>
>

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

Beschreibung

Was sind eigentlich Farben? Sind sie in der Welt gegeben oder Produkte des subjektiven Bewußtseins? Auf was für eine Art von Ding beziehen wir uns, wenn wir etwas als "rot", "grün" oder "blau" bezeichnen? Die Debatte über den Status von Farben gehört zu den interessantesten und offensten innerhalb der Philosophie und bildet zudem einen Schnittpunkt zu Erkenntnissen der Kognitionsforschung und der Neurowissenschaften. Seit Descartes stehen dabei insbesondere Fragen zur Farbwahrnehmung und Ontologie der Farben im Mittelpunkt der Diskussion. Der Band bietet einen systematischen Überblick über aktuelle und historische Farbtheorien aus verschiedenen Wissensbereichen. Dabei zeigen sich faszinierende Parallelen, aber auch Brüche in den theoretischen Auseinandersetzungen mit dem Phänomen der Farben.

Mitwirkende

Herausgeber Jakob Steinbrenner

Herausgeber Stefan Glasauer

Biographie Jakob Steinbrenner

Jakob Steinbrenner, ist akademischer Rat am Institut für Philosophie der Universität Stuttgart. Seine Forschungsschwerpunkte sind Theoretische Philosophie, Kunst- und Zeichentheorie.

Produktdetails

DUIN 7FED4I9TVPD

GTIN 9783518294253

Veröffentlichungsdatum 27.04.2007

Sprache Deutsch

Seitenanzahl 370

Produkttyp Taschenbuch

Größe 178 x 20 x 109  mm

Produktgewicht 234 g

Farben

Betrachtungen aus Philosophie und Naturwissenschaften

Jakob Steinbrenner

€ 14,00

Verkäufer: Dodax

Lieferdatum: zwischen Dienstag, 6. März und Donnerstag, 8. März

Zustand: Neu

inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG
1
€ 14,00
inklusive MwSt. - GRATIS LIEFERUNG